CDU Stadtverband Biberach an der Riss
CDU Stadtverband
10:33 Uhr | 20.11.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 






14.10.2017
Antrag der CDU-Fraktion - Ortsumfahrung Ringschnait B 312
über den Oberbürgermeister an den Gemeinderat der Stadt Biberach

Beschlussantrag:

Die CDU-Fraktion beantragt eine Prüfung, ob die Maßnahme der B 312-Ortsumfahrungen Ringschnait-Ochsenhausen-Erlenmoos in zwei unabhängige Abschnitte getrennt werden kann.




14.10.2017
CDU Gemeinderatsfraktion in Ringschnait

In regelmäßigen Abstanden besucht die CDU Gemeinderatsfraktion die Teilorte der Stadt um sich vor Ort zu informieren und mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.


04.10.2017
Kindergärten für Biberach
Baugebiet Hauderboschen

Im neuen Baugebiet Hauderboschen (bei der Polizeihochschule und der neuen Klinik) scheint etwas zu gelingen, was die CDU-Fraktion seit langem fordert.


11.09.2017
Thomas Strobl kommt nach Biberach
Innenminister von Baden-Württemberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie sehr herzlich ein zur Wahlkampfveranstaltung mit dem Landesinnenminister und CDU-Landesvorsitzenden Thomas Strobl sowie unserem Bundestagskandidaten Josef Rief MdB.
 
Die öffentliche Veranstaltung findet am Freitag, 15. September ab 18:30 Uhr auf dem Viehmarktplatz in Biberach statt.
 
Schon heute freuen wir uns auf vielfältige Begegnungen und interessante Gespräche mit Ihnen.
 
CDU-Kreisverband Biberach und CDU-Stadtverband Biberach



26.07.2017
Brunnen in der Innenstadt
Antrag der CDU-Fraktion

Beschlussantrag:

1. Der Brunnen auf dem Saumarkt wird auf einen passenden Sockel gestellt.

2. Der Schadenhof erhält einen Brunnen, der das Element Wasser deutlich zur Geltung bringt und sich zum Spielen eignet.

3. Die Brunnenstele auf dem Schadenhof wird entfernt und einer passenden Verwendung zugeführt.

4. Der Brunnen des Spitalhofes wird auf den Viehmarktplatz versetzt.

5. Der Spitalhof erhält einen inhaltlich zum Spitalgebäude / zur Hospitalstiftung passenden Brunnen.  

6. Der Spitalhof erhält dazu eine passende Gestaltung mit Aufenthaltsqualität.  

7. Es wird ein Brunnenplan erstellt – wenn möglich auf Basis des bereits in der Amtszeit von OB Hoffmann erstellten Planes.

8. Vorschläge aus der Bürgerschaft sollen von der Verwaltung in einem geeigneten Beteiligungsverfahren gehört und in die Beratung aufgenommen werden. Einem möglichen Wettbewerb stehen wir offen gegenüber.




Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
Ticker der
CDU Deutschlands

 
   
0.29 sec.